Im Relax Women finden regelmäßig verschiedene Präventionskurse nach § 20 statt.

Prävention bedeutet Vorbeugung.

Der Gesetzgeber hat die Wichtigkeit der Prävention erkannt und sie als Säule des Gesundheitswesens etabliert.

Unsere Präventionskurse werden ausschließlich von lizensierten Physiotherapeuten und Trainern durchgeführt und entsprechen den gesetzlichen Vorgaben.

Die Kursgebühr muss im Vorfeld selbst bezahlt werden. Nach Beendigung des 10-wöchigen Präventionskurs erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung zur Einreichung und Kostenübernahme bei Ihrer Krankenkasse.

Ihre gesetzliche Krankenkasse bezuschusst diesen Kurs mit bis zu 80 % der Kosten.

Medizinische Rückenschule 10 x 60 Minuten
Unter Anleitung einer examinierten Physiotherapeutin erlernen Sie rückengerechtes Verhalten und erlernen Übungen zur Kräftigung Ihrer Muskulatur.
Die Übungen verbessern den allgemeinen Gesundheitszustand, vermindern Bewegungsmangel und dienen der Vorbeugung von Krankheiten.

Hatha-Yoga 10 x 60 Minuten
 Mit Hatha-Yoga-Übungen zur Tiefenentspannung! Einzelne Elemente, Körperübungen (asana), Atemübungen (pranayama)und verschiedene Übungen zur Konzentration, des Kurses bauen aufeinander auf.
Lernen, den Körper besser wahrzunehmen, dies beinhaltet den Körper besser wahrzunehmen und Spannungen und Verspannungen zu erkennen und mit Hilfe von Körper- und Atemübungen zu lösen. Die Körperwahrnehmung wird als Kernelement in allen Stunden aufgegriffen.
Sich selbst besser kennenlernen, Alltagssituationen achtsamer erfahren (z. B. Fehlbelastungen erkennen, verkrampfte Sitzpositionen wahrnehmen, bis hin zur Freilegung hinderlicher Muster).
Lernen den Körper beweglicher zu machen und durch vorsichtiges Dehnen und Kräftigen der Muskeln sich zu entspannen.
Nach dem Prinzip Spannung und Entspannung im richtigen Verhältnis.
Die einzelnen Übungen werden den Teilnehmern angepasst, so können evtl. Einschränkungen berücksichtigt werden.
Die gezielte Verbindung von Atem und Körperbewegungen schafft Achtsamkeit im Üben und lehrt damit einen behutsamen Umgang mit dem Körper.
Ein langer feiner Atem beruhigt und konzentriert. Das Loslassen vom Alltag wird geübt, so können die Teilnehmer Abstand gewinnen, Methoden kennenlernen die bei der Stressbewältigung helfen. Die Teilnehmer sollen sich beim Üben wohlfühlen.

Rufen Sie uns an und vereinbaren Ihr persönliches Beratungsgespräch: 033397 – 68 070